Weiterbildung zum zertifizierten Integrativen Naturcoach

UMFASSEND. FUNDIERT. PRAXISNAH.

16 Tage, 5 Module, 69483 Wald-Michelbach/Siedelsbrunn (Odenwald)

  • Weiterbildung 2022: 4. März – 30. Oktober 2022
  • Weiterbildung 2023: 3. März – 5. November 2023

Die Weiterbildung zum zertifizierten Integrativen Naturcoach vermittelt als Fortbildung und Zusatzqualifikation für Coaches, Therapeuten, Trainer und andere Menschen, die professionell beratend, pädagogisch oder heilend tätig sind, alle Kompetenzen und Tools, die für ein professionelles Coaching im Freiraum Natur erforderlich sind.

Diese ganzheitlich orientierte Weiterbildung steht unter dem Motto »Lernen auf Augenhöhe mit Kopf, Herz und Hand«. Theoretisch fundiertes Hintergrundwissen (mit entsprechenden Unterlagen) geht Hand in Hand mit Selbsterfahrung. Sie wenden die Naturcoaching-Methoden bei eigenen Themen an, so dass deren Wirkung und die mit Naturcoaching verbundene Haltung direkt erlebbar sind.

Bei Bedarf kann die 4-tägige Kompaktausbildung »Coaching für Quereinsteiger I« vorgeschaltet werden.

Gerne lade ich Sie ein, sich bei einer der kostenlosen Infoveranstaltungen per Zoom persönlich über die »Weiterbildung zum zertifizierten Integrativen Naturcoach«, die Kompaktausbildung »Coaching für Quereinsteiger I + II« und weitere Fortbildungsangebote zu informieren.

Wir akzeptieren den Bildungsscheck NRW. Sofern Sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen, fördert der Staat bis zu 50 % der Gesamt-Weiterbildungskosten (max. € 500).

Hier geht es zu

der Weiterbildung.

Die Infos zum Ausdrucken finden Sie hier in der Infobroschüre ( Weiterbildung zum zertifizierten Integrativen Naturcoach).