Inspirationsquelle Natur – Klarheit finden, Visionen verwirklichen!

Wochenendseminar von 21. – 23. August 2020 in einem Kloster und im Odenwald

Von manchen Visionen träumen wir schon lange. Andere Veränderungswünsche sind zunehmend dringlicher. Vielleicht steht eine private Veränderung an, oder Sie möchten beruflich neue Wege gehen. Und jetzt ist die Zeit gekommen, den Sehnsüchten Taten folgen zu lassen, nur wissen Sie noch nicht wie? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. An diesem Wochenende nutzen Sie – eingebettet in beschauliche Wanderungen im idyllischen Odenwald und an außergewöhnlichen Kraftplätzen – professionelles Naturcoaching, die Weisheit der Natur und die Kraft der Gruppe, um Antworten auf Ihre persönlichen und beruflichen Fragestellungen zu finden. Sie gewinnen Klarheit über Ihre Ziele, überwinden äußere und innere Hindernisse, machen sich die eigenen Fähigkeiten bewusst und entwickeln passende Veränderungsstrategien.

Das Besondere beim Naturcoaching: Die Natur wird gezielt als Vorbild, Ratgeberin und Inspirationsquelle in das Coaching einbezogen. Gleichgültig, ob Entscheidungen, Weiterentwicklung, Veränderungen oder Ideenfindung anstehen – als Spiegel Ihres Unbewussten liefert Ihnen die Natur wertvolle Erkenntnisse, stimmige Lösungsansätze und den Mut zur Umsetzung.

Ihre Wegbegleiterin Katja Dienemann unterstützt Sie einfühlsam und mit viel Erfahrung als Brücke bei dieser besonderen Art der Naturwahrnehmung und bei der Entwicklung alltagstauglicher Umsetzungsstrategien.

Der Rahmen

Wann

  • Fr. 21.08.2020 (19 Uhr) – So. 23.08.2020 (16 Uhr)

Teilnehmerzahl

  • 6 – 10 Personen

Teilnahmegebühr

  • Mit Frühbucherrabatt bei verbindlicher Anmeldung und Bezahlung bis 31.05.2020: € 250 brutto (inkl. € 39,92 MwSt.)
  • Normale Teilnahmegebühr ab 01.06.2020: € 290 brutto (inkl. € 46,30 MwSt.)

Veranstaltungsort, Übernachtung & Verpflegung

  • Veranstaltungsort ist ein wunderschön im Grünen gelegenes Haus mit besonderer Atmosphäre, das zum achtsamen Entschleunigen und Auftanken einlädt, das Kloster und Seminarzentrum Buddhas Weg (Buddhas Weg 4, 69483 Wald-Michelbach/Siedelsbrunn, Odenwald). In der Freizeit besteht die Möglichkeit, am offenen Programm teilzunehmen, z. B. der Morgen- oder Abendmeditation oder das Teehaus zu genießen.
  • Übernachtung (Stand 22.05.2020: corona-bedingt ausschließlich Einzelzimmer; perspektivisch wieder unterschiedliche Kategorien für jedes Budget) und Verpflegung (vegetarisch) auf Wunsch in Buddhas Weg. Die aktuellen Preise finden Sie in der Rubrik „Gäste- und Teehaus“ auf der Webseite von Buddhas Weg (www.buddhasweg.eu). Optionales Abendessen am Fr. 21.08.2020 um 18 Uhr ist möglich.

Beratung & Anmeldung

Heidelberger Impulszyklus 2020:

FLOW!

In Fluss kommen mit Naturcoaching und Achtsamkeit

Sie möchten

  • … Ihre Gedanken und Gefühle (wieder) in Fluss bringen?
  • … Bewegung in festgefahrene Situationen bringen?
  • … zu gelungenen Entscheidungen und Veränderungen kommen?
  • … Achtsamkeit als Haltung und Zustand praktizieren?
  • … selbstvergessen im Tun aufgehen und Flow erleben?
  • … die Natur als Vorbild und Ratgeberin kennenlernen?
  • … gesund entspannen und kraftvoll auftanken?

Dann ist »FLOW! In Fluss kommen mit Naturcoaching und Achtsamkeit« genau das Richtige für Sie!

Hier nutzen Sie professionelles Coaching mit der Natur und einer erfahrenen Coach, Achtsamkeit und die Kraft der Gruppe, um Ihr Anliegen zu lösen. Co-Coach Wasser unterstützt Sie als inspirierendes Sinnbild, in jeder Hinsicht wieder in Fluss zu kommen. Sie erleben Flow-Gefühle und genießen Lebendigkeit mit allen Sinnen, finden Klarheit, Lösungen und Entscheidungen. So wird der Weg für nachhaltige Veränderungen im Alltag frei. Gleichzeitig ist FLOW! eine erholsame Auszeit, bei der Sie auf wunderschönen, wassernahen Routen rund um Heidelberg auftanken und aktiv Ihre Gesundheit fördern.

Die jeweils dreistündigen Veranstaltungen finden zwischen Januar und Dezember 2020 einmal im Monat statt. Sie können einzeln oder – mit attraktivem Treuebonus – als drei- bzw. zwölfteilige Reihe gebucht werden.

Das Besondere an FLOW!-Naturcoaching

Ganz gleich, ob berufliche oder private Weiterentwicklung – die Natur ist der ideale Ort, um sich damit zu befassen. Unter freiem Himmel ist auch der Geist frei, die Zwänge des Alltags sind weit weg und kreatives Denken fällt leicht. Beim Naturcoaching wird die lebendige Natur achtsam als Vorbild und Ratgeberin in das Coaching einbezogen. Idyllische Plätze laden ein, innezuhalten, ganz in die Natur einzutauchen, zu reflektieren und sich auszutauschen. Ein wichtiger Co-Coach entlang der Routen und Orte, die wir bei FLOW! aufsuchen, ist das Element Wasser. Von Tümpeln bis Teichen, von Bächen bis Flussauen – selbst alteingesessene HeidelbergerInnen werden zahlreiche versteckte Kleinode im Grünen neu entdecken.

Übersichts-Flyer zum Download: FLOW! In Fluss kommen mit Naturcoaching und Achtsamkeit_2020.pdf

Die Termine ab Juni 2020

  • Mi. 17.06.2020, 18 – 21 Uhr: An den Flussauen des Altneckars, 69123 Heidelberg-Wieblingen
  • Mi. 15.07.2020, 18 – 21 Uhr: Am Steinbach im Kreuzgrund, 69118 Heidelberg-Ziegelhausen
  • Sa. 29.08.2020, 10 – 13 Uhr: Rund um den Schlierbach und die Wolfsbrunnenanlage, 69118 Heidelberg-Schlierbach

  • Sa. 26.09.2020, 10 – 13 Uhr: Vom Alten Kohlhof zum Forellenbach, 69117 Heidelberg
  • Sa. 17.10.2020, 10 – 13 Uhr: Eisweiher, Neckarsteig und Walderlebnispfad – rund um den Königstuhl, 69117 Heidelberg
  • Sa. 14.11.2020, 10 – 13 Uhr: Am Mühlbach im Siebenmühlental, 69121 Heidelberg-Handschuhsheim
  • Sa. 05.12.2020, 10 – 13 Uhr: Vom Stift Neuburg zur Mausbachquelle, 69118 Heidelberg-Ziegelhausen

Der Rahmen

  • Teilnehmerzahl: 5 – 12 Personen
  • Kosten: € 38 pro Veranstaltung, Vergünstigung bei der Buchung mehrerer Veranstaltungen (per Vorauskasse/Überweisung): bei gleichzeitiger Buchung von 3 Terminen Ihrer Wahl € 105 (d. h. € 35 pro Veranstaltung), bei gleichzeitiger Buchung aller 12 Termine € 360 (d. h. € 30 pro Veranstaltung), jeweils inkl. 19 % MwSt.
  • Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit dem Online-Anmeldeformular an und beachten Sie die Teilnahmebedingungen. Anmeldeschluss ist jeweils 2 Tage vor dem betreffenden Termin.
  • Routen: Bei allen Terminen wird das Element Wasser integriert. Teilweise führt die gesamte oder ein Großteil der Route an einem Bach oder dem Neckar entlang. Die reinen Gehzeiten betragen jeweils maximal 1,5 Stunden. Wir genießen die Natur in gemächlichem Tempo, so dass eine normale Kondition völlig ausreicht. Die genauen Treffpunkte erfahren Sie bei der Anmeldung.
  • Mitbringen: Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, (sofern vorhanden) eine Sitzunterlage für draußen, persönliche Schreibutensilien, ein Getränk und – bei Bedarf – Vesper mit.
  • Weitere Informationen: Katja Dienemann informiert Sie gerne persönlich unter Tel. 06220 9228908 oder per E-Mail.
  • Teams und Vereine können »FLOW! In Fluss kommen mit Naturcoaching und Achtsamkeit« mit maßgeschneidertem Fokus als ein- oder mehrtägige Veranstaltung zum Wunschtermin buchen – auch bei Ihnen vor Ort und in spanischer oder englischer Sprache.